Navigation überspringenSitemap anzeigen

Aktuelles & Neuigkeiten Singer Wohnbau GmbH

Bodenpreise trotzen dem Coronavirus

Die große Nachfrage und die bis dahin guten Rahmenbedingungen haben die Kaufpreise und die Bodenrichtwerte im vergangenen Jahr erneut steigen lassen. Im ersten Quartal 2020 gab es keinen Einbruch durch die Corona-Pandemie – noch nicht.

Stuttgart - Wird die Corona-Pandemie auf dem Grundstücksmarkt Bremsspuren hinterlassen? Wahrscheinlich ja. Aber wie heftig und in welchen Segmenten, weiß im Moment noch niemand. Seit Dienstag ist nur sicher: Im ersten Quartal dieses Jahres ist es (noch) nicht zu einem Einbruch auf dem Markt gekommen. Stattdessen seien bis Ende März vergleichbare Umsätze und ähnliche Verkaufszahlen wie in den Vorjahren verzeichnet worden, berichtete der Gutachterausschuss der Stadt für die Ermittlung von Grundstückswerten.

Klicken Sie hier um zum vollständigen Artikel der StZ zu gelangen.

Quelle: Schunder, Josef, www.stuttgarter-zeitung.de

Zeitungsartikel: Bodenpreise in der Coronakrise

Unvermutete historische Schätze in Katakomben

Im Stuttgarter Westen hat eine Mitarbeiterin der Deutschen Angestellten-Akademie im Tiefkeller historische Dokumente und Druckplatten gefunden.

UNVERMUTETE HISTORISCHE SCHÄTZE IN KATAKOMBEN
Singer Wohnbau GmbH - Logo
Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Vollständigen Merkzettel ansehen Anfrage / Nachricht versenden